Schulsozialarbeiterin Silvia Mehring-Stummer

Flyer zur Schulsozialarbeit in Waldeck-Frankenberg
flyer_schulsozialarbeit_in_waldeck-frank
Adobe Acrobat Dokument 106.4 KB


Die Berliner Schule teilt sich mit der Schule am Enser Tor die Stelle einer Sozialarbeiterin, Frau Mehring-Stummer. Sie hat ihr eigenes Büroneben unserem Schulsekretariat und folgende Telefonnummer: 05631-916934

Frau Mehring-Stummer ist dienstags, mittwochs und freitags an unserer Schule tätig. Folgende Aufgaben gehören in ihren Zuständigkeitsbereich.

Unterstützungsangebote für Kinder:

- Einzelfallhilfe (Kindersprechstunden)

- soziales Kompetenztraining zur Förderung des Kindes (Kleingruppenarbeit)

- Verhaltenstraining „Benimmstunde“ für Kinder, die sich nur schwer Regeln merken können

- Anti-Gewalt -Trainings (Einführung des Gewaltpräventionsprogramms „Kinderbrücke“)

- Begleitung der Kinder in der Vorbereitung der „Parlamente“

- Kleingruppe „Marburger Konzentrationstraining“ für Kinder mit offensichtlichen Konzentrationsproblemen

- Konfliktberaterin der Kinder, Begleitung von Konfliktgesprächen

- Unterrichtsprojekte (Projekt „Leben“ für Kinder, die nicht am christlichen Religionsunterricht teilnehmen)

- Vermittlung von Sprachpatenschaften

- AG "Freude an der Bewegung" (Bewegungsförderung)

 

Unterstützungsangebote für Eltern:
- Unterstützung in der Erziehung und Förderung des Kindes

-   Beratung der Eltern in Fragen im Zusammenhang der Schule

- Elternkurs "Rückenwind" (Begleitung der Eltern der Vorklasse und der Eltern der ersten Klasse)

- Unterstützung bei behördlichen Angelegenheiten (wie z.B. Ausfüllen von Anträgen, Kontakte zur Stadt und zu

   Behörden des Landkreises wie z.B. Jobcenter etc.)

- Vermittlung von Kontakten zu anderen Einrichtungen (wie z.B. Schulen,  Freizeiteinrichtungen und

   Glaubenseinrichtungen)

- bei Fragen der Alltagsbewältigung: Vermittlung von Kontakten zu Hilfseinrichtungen (Beratungszentren, Ärzten

   und Psychologen)

 

Sprechstunden

Kindersprechstunde:

Dienstag, Mittwoch und Freitag in der

1. Hofpause von 9.50 Uhr - 10.10 Uhr

2. Hofpause von 11.40 - 11.55 Uhr

Elternsprechstunde:

Freitag von 11.55 Uhr - 12.40 Uhr

Termine außerhalb der Sprechstunden nach Vereinbarung!